Interne agilebits Support-Diskussion in Google veröffentlicht

Hallo,

ich besitze schon seit ca. 2 Jahren 1Password für MAC und iOS. Anfang letzten Jahres hatte ich mit euch im Support Forum über ein Problem diskutiert. Es gingen einige Beiträge zwischen agilebits und mir hin und her.

Letzte Woche bin ich in Google und gebe nur meinen Namen "Deneffe" ein und erhalte als Ergebnis die damaligen Diskussionsbeiträge angezeigt. Ich war bisher der Meinung, dass das nur möglich ist wenn ich mich mit meinem Passwort in eurem Forum anmelde. Wieso kann jede Person weltweit so einfach meine Beiträge in Google sehen?

Als Beweis lege ich einen Screenshot bei, der aus Google stammt.

Gerne erwarte ich eure Stellungnahme und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Peter Deneffe


1Password Version: 6.6.2
Extension Version: Not Provided
OS Version: OS X 10.12.3
Sync Type: Not Provided

Comments

  • DanielPDanielP

    Team Member

    Hallo @pittermann

    Because this an English discussion forum, my reply to you will be in English, but I will paste a Google Translate translation of this message to German for you at the end of my post.

    Also, I took the liberty to move this topic in the Lounge forum, as this is not an issue with 1Password: again, because this is a public forum, Google will be able to index messages posted in here. Because you are explicitly signing your messages with your name and surname, Google will be able to see that piece of text too, together with everything else that is written in a message. This has nothing to do with 1Password or with any discussion forum, it's just the way the Internet and Google work.

    If you would prefer to hide your name, you can definitely edit your messages to remove your name from your posts, or I can do that for you too if you prefer, just let me know ;)

    Daniel


    Hallo @pittermann

    Weil dies ein englisches Diskussionsforum ist, wird meine Antwort auf Sie in Englisch sein, aber ich werde eine Google Translate Übersetzung dieser Nachricht an Deutsch für Sie am Ende meiner Post einfügen.

    Auch habe ich mir die Freiheit genommen, dieses Thema im Lounge-Forum zu verschieben, denn das ist kein Problem mit 1Password: Nochmals, weil es sich um ein öffentliches Forum handelt, wird Google in der Lage sein, die hier eingegebenen Nachrichten zu indexieren. Weil Sie Ihre Nachrichten explizit mit Ihrem Namen und Nachnamen signieren, wird Google in der Lage sein, diesen Text auch zu sehen, zusammen mit allem, was in einer Nachricht geschrieben wird. Das hat nichts mit 1Password oder mit jedem Diskussionsforum zu tun, es ist nur so, wie das Internet und Google arbeiten.

    Wenn du es vorziehe, deinen Namen zu verbergen, kannst du deine Nachrichten definitiv bearbeiten, um deinen Namen von deinen Beiträgen zu entfernen, oder ich kann das auch für dich tun, wenn du es vorziehst, lass es mich wissen;)

    Daniel

This discussion has been closed.